XYWORKXY_cotonea-herstellung-bio-baumwol

Materialien die wir nutzen

NACHHALTIGKEIT AN ERSTER STELLE!

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit kann ganz einfach und muss auch nicht immer teuer sein.
Wir von Plant4Forest verkaufen nachhaltige und vor allem bezahlbare Kleidung, die zugleich noch Bäume pflanzt!

 

Jeder von uns hat einen großen Einfluss auf unsere Umwelt, daher ist nachhaltiges Leben wichtiger als je zuvor. Auch Kleines bewirkt manchmal Großes.

1-Ttrademark.jpg

BIO-BAUMWOLLE?

Die meisten Naturtextilien werden heute aus Bio-Baumwolle gefertigt. Die Baumwolle ist so beliebt, weil die Fasern sehr weich und hautfreundlich sind, niedriges Allergiepotenzial hat und extrem vielseitig einsetzbar ist. Zudem zeichnet sich das Material durch hohe Strapazierfähigkeit aus, was unter anderem die Nutzungsdauer von Baumwolltextilien im Vergleich zu anderen deutlich verlängert. Auch vom ökologischen Standpunkt aus gesehen ist Baumwolle ein sinnvoller Rohstoff, denn sie besteht zu 100% aus biologisch abbaubarer Zellulose, somit entfällt die Müllproblematik, die bei synthetischen Fasern auftritt.

0420_Blog_Baumwolle_Titel.jpg
baumwolle-recycling-fraunhofer-iap.jpg
1-Ttrademark.jpg

RECICLYING-BAUMWOLLE

Aber auch Recycling von Baumwolle ist durchaus Nachhaltig. Aus Altkleidern, die nicht mehr für den Second-Hand-Markt infrage kommen, werden neue Fasern für die Herstellung von Kleidung Produziert. Daher sind Bio-Baumwolle, recyceltes Polyester oder Baumwolle eine umweltfreundliche Alternative zu Kunststoffen.

ZIEL DES GANZEN

Ziel des Ganzen ist es mehr auf Nachhaltigkeit zu achten, sei es bei Bekleidung oder bei Lebensmitteln. Mit einer nachhaltigen Lebenseinstellung schaffen wir ein besseres Morgen. Der Klimawandel ist nicht mehr aufzuhalten, wir können zusammen allerdings den Schaden minimieren der durch den Klimawandel verursacht wird.

Mit euch in ein besseres Morgen!